Fachtagungen

Seit 1985 veranstaltet der DVP halbjährlich Fachtagungen zu Themen des Projektmanagements in der Bau- und Immobilienwirtschaft. Im Rahmen dieser Tagungen werden innovative Themengebiete des ganzheitlichen Immobilien- und Infrastrukturmanagements mit Projektentwicklung und Projektmanagement in aktuellen und praxisbezogenen Beiträgen behandelt.
 
Zielgruppen:
Die Tagungen richten sich an öffentliche und gewerbliche Auftraggeber, die speziell im Anlagenbau bzw. Infrastrukturbereich tätig sind, sowie Unternehmen der Bau- und Immobilienwirtschaft, Architekten, Ingenieure, Projektmanager sowie Sachverständige und andere Baubeteiligte.
 
Anerkennung durch die Architektenkammern
Der DVP kann für die Tagungen die Anerkennung als Fortbildung für die Mitglieder von Architektenkammern in den Fachrichtungen Architektur, Innenarchitektur, Landschaftsarchitektur und Stadtplanung einholen, wenn der Bedarf von den Teilnehmern rechtzeitig mitgeteilt wird.
 
Mitgliedervorteil: Gebührenermäßigung