DVPzert Senior Projektmanager in der Bau- und Immobilienwirtschaft

Mit dem Zertifikat DVPzert Senior Projektmanager in der Bau- und Immobilienwirtschaft (DVPzert SPM) zeigen Sie hohe praktische und theoretische Kompetenz im Management komplexer und risikobehafteter Projekte, Programme oder Portfolios.

Das in Unternehmen, Personalabteilungen und bei Auftraggebern anerkannte Zertifikat weist Sie als erfahrenen Manager/erfahrene Managerin aus und befähigt Sie zur Übernahme von Führungspositionen in größeren Projektteams.

TEILNEHMERZAHL

5 bis 7 Teilnehmer/innen

ANERKENNUNG

AK NRW

PRÜFUNGSLEISTUNGEN

Schriftliche Prüfung (120 Min.)
Mündliche Prüfung (45 Min. + 4 Std. Vorbereitung)

Inhalte

Welches sind die relevanten technischen Methoden des Projektmanagements? Welchen Stellenwert haben Kompetenzelemente wie Strategie, Governance, Kultur und Werte? Was bedeutet Leadership in komplexen Projekten? Welche Bedeutung hat strategisches Stakeholdermanagement für den Projekterfolg? Wie führen Sie Ihr Team und das Projekt durch Änderungen und Störungen?

Dieser Zertifikatslehrgang bietet die perfekte Möglichkeit zur Weiterentwicklung vorhandener Kenntnisse und Erfahrungen für alle Personen mit Erfahrung als Führungskraft in Projekten, Programmen oder projektbasierten Organisationen.

Dabei spielen strategische und Aspekte der Projektplanung und -umsetzung, wie das Projektdesign, Kommunikations- oder Finanzierungsstrategien eine ebenso große Rolle wie die technischen und rechtlichen Dimensionen, wie zum Beispiel Qualitätsmanagement, Änderungsmanagement oder die Gestaltung von Verträgen.

Einen weiteren Schwerpunkt des Lehrgangs bildet der Themenkomplex der persönlichen Kompetenzen mit Fokus auf die Rolle des Projektleiters/der Projektleiterin als Führungsperson, Moderator/in, Konfliktmanager/in und Verhandler/in.

Mit anspruchsvollen Fallstudien, praxisnahen Übungen und regelmäßiger Reflexion wird vorhandenes Wissen vertieft und ausgebaut. Kleine Seminargruppen fördern den Austausch und ermöglichen einen hohen individuellen Lernerfolg.

Voraussetzungen

  • Hochschulstudium
  • Acht Jahre Berufserfahrung als Multiprojektmanager/in in der Bau- und Immobilienwirtschaft
    Den Nachweis der Projekterfahrung senden Sie bitte ausgefüllt nach dem Bestellvorgang (Kasse) an seminare@dvpev.de.
  • Zertifikat DVPzert Projektmanager Professional (DVPzert PMP), ersatzweise Zusatzprüfung

Konditionen

  • Die Mindestteilnehmerzahl pro Lehrgang beträgt 5 Personen, maximal 7 Personen.
  • Bitte beachten Sie die aktuellen Widerrufsbedingungen
  • Im Preis enthalten: Teilnahmegebühr, Zertifizierungsgebühr
  • Zertifikat: DVPzert Senior Projektmanager

Preise

Qualifizierung Mitglied 3.600,00 Euro
Qualifizierung Nichtmitglied 3.850,00 Euro
Zertifizierung 1.000,00 Euro

TERMINE & ANMELDUNG

No Events

Dozenten

Unsere erfahrenen Dozenten und Dozentinnen verfügen über jahrelange Praxiserfahrung und vermitteln theoretisches Wissen mit hohem Praxisbezug.

Dipl.-Ing. (FH) Charlotte Baumann-Lotz

Dipl.-Ing. (FH) Charlotte Baumann-Lotz

Baumann-Lotz Organisationsberatung

Charlotte Baumann-Lotz arbeitete nach ihrem Studium der Landschaftsarchitektur in Weihenstephan in der Golfplatzplanung mit all ihren Planungs- und Genehmigungsprozessen. Die zusätzliche Zertifizierung zum Office Management führte in eine Unternehmensgruppe für Consulting und Projektmanagement in der Bau- und Immobilienwirtschaft. Der innendienstliche Schwerpunkt Vertrieb, Organisation und Personalwesen veranlassten zur Professionalisierung der Managementskills in einem Aufbaustudium. Die breite Erfahrung in kleinen, mittleren und großen Organisationsstrukturen führten schließlich in die Selbständigkeit zur Organisationsentwicklung in der Bau- und Immobilienbranche. Hier unterstützt sie ihre Klienten in strategischen Themen sowie Herausforderungen in Führung, Mitarbeiterbindung, Team- und Personalentwicklung.

Dipl.-Ing. (FH) Andreas Stein

Dipl.-Ing. (FH) Andreas Stein

Geschäftsführer Projektimpulse GmbH
Dipl.-Ing. Thomas Ludewig

Dipl.-Ing. Thomas Ludewig

Beratender Ingenieur, Gesellschafter und Geschäftsführer, Ludewig Evaluation GmbH

Der Gründer der Ludewig Evaluation GmbH studierte Bauingenieurwesen, Betriebswirtschaft und Baurecht in Deutschland und den USA und hat vertiefte Kenntnisse für das intelligente Vernetzen von technischen und kaufmännischen Informationen sowie dem sinnvollen Nutzen und Verschneiden solcher Daten letztlich in Ingenieurplanungen oder kaufmännischen Studien.
Er berät und leistet immer mit dem Blick aufs Ganze.

Herr Ludewig wurde zum DVPzert Senior-Projektmanager und vom PM-ZERT zum IPMA-GPM Level B ausgebildet.
Seit 2016 istThomas Ludewig DVPzert-Referent für alle Lehrgangsstufen des DVPzert-Zertifizierungsporgramms. Im Herbst 2017 absolvierte er zusätzlich die Ausbildung zum DVPzert Projektmanager BIM.

Wir suchen Verstärkung für unser DVPzert-Dozententeam

Bewerben Sie sich als Dozentin oder Dozent auf Honrarbasis für die Zertifizierungslehrgänge und die PM-Modullehrgänge. Lehren Sie in kleinen Gruppen mit interaktiver Didaktik und nutzen Sie die Möglichkeit zum fachlichen fairen Austausch und den Ausbau des eigenen beruflichen Netzwerks.

Es erwartet Sie ein motiviertes und sehr kollegiales Dozententeam, eine faire Honorierung und die Mitarbeit an der Gestaltung des DVPzert-Weiterbildungsprogramms.

Weitere Informationen zum Stellenprofil und wie Sie sich bewerben können finden Sie hier.

Warenkorb
WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner